reaCT ipodZ
<a href="http://www.tmnforever.de/TMtoplist/" href="http://www.tmnforever.de/TMtoplist/" target="blank"><img src="http://www.tmnforever.de/TMtoplist/button.php?u=juliengrun" alt="Trackmania CLAN Topsites List" border="0" /></a>


riZ-Fun Clan
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLoginHomepage
Ähnliche Themen
    Neueste Themen
    » «riZ» Geschichte
    von Monsta Sa Sep 17, 2011 9:41 pm

    » Clanauflösung
    von Bastieh__ Mi Aug 31, 2011 8:14 am

    » Bewerbung von Nightcrawler
    von Bastieh__ Mi Aug 31, 2011 8:12 am

    » Ausstieg Rockthat
    von Rockthat So Aug 21, 2011 7:21 am

    » Austritt von Bastieh_ und Weedy
    von wakaluba So Aug 07, 2011 9:15 pm

    » riZ Dragon ist wieder da
    von Phantom Mo Aug 01, 2011 1:13 am

    » Bewerbung Weedy
    von Bastieh__ Sa Jul 30, 2011 8:22 pm

    » riZ Dragon steigt aus
    von Bastieh__ Do Jul 21, 2011 10:58 am

    » vieleicht steigt riz dragon auch aus
    von Bastieh__ Do Jul 14, 2011 6:43 am

    » Tm schrift
    von Lukas Mo Jul 11, 2011 7:31 am

    » was hast du eingegeben bei loeffel 197
    von Bastieh__ So Jul 10, 2011 4:36 am

    » hallo leute
    von Lukas So Jul 10, 2011 4:12 am

    » Neuer Mod(Co-Ol) oder einfach der aktiv im forum ist
    von Yelli Sa Jul 09, 2011 7:39 am

    » Bewerbung von Amadeus
    von Bastieh__ Sa Jul 09, 2011 6:49 am

    » wer ist rapizzz
    von Phantom Sa Jul 09, 2011 6:41 am

    » Danke Leute
    von Bastieh__ Sa Jul 09, 2011 3:58 am

    » an bastieh
    von Bastieh__ Sa Jul 09, 2011 1:12 am

    » wan krieg ich alle riZ freunde
    von Phantom Sa Jul 09, 2011 1:05 am

    » wieso ist die E-mail adresse meines freundes falsch
    von Lukas Sa Jul 09, 2011 1:04 am

    » Neues Forum
    von Bastieh__ Sa Jul 09, 2011 12:10 am


    Teilen | 
     

     noch unbetitelte Geschichte

    Nach unten 

    Wie findet ihrs??
    sehr gut
    20%
     20% [ 1 ]
    gut
    60%
     60% [ 3 ]
    mittel
    20%
     20% [ 1 ]
    schlecht
    0%
     0% [ 0 ]
    total schlecht
    0%
     0% [ 0 ]
    Stimmen insgesamt : 5
     

    AutorNachricht
    Bastieh__
    Erfahrener-Member
    Erfahrener-Member


    Anzahl der Beiträge : 473
    Punkte : 521
    Bewertungssystem : 3
    Anmeldedatum : 01.04.11
    Alter : 22
    Ort : Berlin

    BeitragThema: noch unbetitelte Geschichte   Di Mai 03, 2011 7:42 am

    ist zwar noch nicht fertig, aber hier die ersten 1500 wörter:




    Es ist Nacht und ich sitze hier in meinem Zimmer, doch da öffnet sich eine Tür, ich weiß nicht, ob ich durchgehen soll, doch ich entscheide mich hindurch zu gehen. Es ist düster, sehr düster. KAWUMPS!!! Die Tür hinter mir ist zugefallen, jetzt sehe ich garnichts mehr, kein kleines bisschen, ich laufe und laufe und laufe, doch nichts als Finsternis, nicht einmal ein Gegenstand, gegen den ich beim laufen stoße, nichts. Doch dahinten, ist das ein Licht? HAAAAAALLO hört mich da JEEEEEEMAND???? Doch keine Rückmeldung, nichts als Stille. Jetzt sehe ich mir dir zwei Punkte genauer an: ja, das sind Augen, schöne Augen. HAAALLO kannst du mich HÖÖÖREN?? Keine Antwort, jetzt verschwinden die Augen, weg sind sie. Ich renne zu der Stelle, wo sie waren, doch auf einmal war der Boden unter mir weg HIIIIIIIIIILFEEEEEEE!!!! Doch niemand hört mich, ich falle und falle. Ich schließe die Augen und wünsche mir, dass das alles zuende sei.

    >>Was ist mit ihm?<<
    >>Er ist gerade eingeliefert worden, geben sie ihm Zeit...<<
    Weiter hörte ich nichts mehr, ich war weg und das für eine ganze Weile.

    Ich wache wieder auf in einem kleinen weißen Zimmer, es wirkt sehr unfreundlich. Ich schreie: Wo bin IIIIICH????? Doch es kommt keine Antwort. Ist da draußen überhaupt JEEEEEMAND??? Doch wieder keine Antwort. Doch da sprang die Tür auf KAAAWUMPS!!! Vor mir steht jetzt ein komplett in schwarz gekleideter Herr. Was wollen Sie von mir?? höre ich mich rufen. Da schlägt die Tür zu, ich hatte garnicht bemerkt, dass noch eine komplett in weiß gekleidete Person herein gekommen war. Der Mann in schwarz zückt ein Messer. NEEEEEEEEEEEEIN, ich will noch nicht STEEEERBEN!!! rufe ich und siehe da, der Mann hält inne. Ich glaube die beiden Personen sollen Tod und Himmel darstellen. Was soll ich nun tun? Da höre ich eine Stimme, die von keiner der in diesem Raum befindlichen Personen kommt: So mein Sohn, für wen entscheidest du dich oder eigentlich besser hast du dich schon entschieden? Warst du immer freundlich und hast nie große Fehler gemacht? Nein auf keine Fall, das was du vor einem Monat getan hast, hat das Fass zum überlaufen gebracht, du musst STEEEERBEN!!!!!!!! Das ist alles, was er sagt, jetzt stürzt sich der in Schwarz auf mich, zückt sein Messer erneut und..........

    >>Er ist ja wieder bei Bewusstsein, das ist gut, jetzt können wir wieder mit ihm reden.<<
    >>Nein, das wäre nicht so gut, seine Puls-werte sind immernoch erhöht, wir dürfen ihn jetzt in keinen zusätzlichen Stress bringen, das würde er vielleicht nicht mehr überleben.<<
    Was wollen die denn? Reden sie über mich?? Wo bin ich hier denn eigentlich??? Und wieso bin ich hier???? Das waren meine letzten Gedanken, bevor ich erneut weg war.

    Es ist Nacht, tiefe dunkle Nacht, nichtmal der Mond scheint und kein einziges Licht ist zu sehen. Ich sehe nichts außer den Sternen über mir. Doch dahinten, sind das nicht wieder die Augen? Ja das sind sie, ich glaube, diesmal renne ich ganz schnell hinterher. Ich renne und renne und wieder: der Boden unter mir ist auf einmal weg. Ich falle und falle und falle und falle und falle und KAWUUUUMPS! aufgekommen. Jetzt liege ich hier, regungslos. Auf einmal spüre ich etwas samtiges auf meinem Gesicht, es ist ganz ganz fein, was ist das? Ich spüre nichts mehr, ich bin so gut wie Tod. Jetzt merke ich wie mein Herz aufhört zu schlaaageen......

    >>Bleibt er dieses mal länger wach???<<
    >>Ich glaube nicht, er liegt jetzt schon ein Jahr hier und wir versuchen vergeblich ihn wieder länger als für eine Minute zu erwecken, wir wissen nicht einmal wie er heißt.<<
    Und wieder schnitt und ich war weg.

    Ich sitze hier an einen Stuhl gefesselt und fünf Männer stehen vor mir und losen wahrscheinlich aus in welcher Reihenfolge sie mir eine rein schlagen dürfen. Jetzt haben sie sich entschieden, dass größte Muskelpaket darf den ersten Schlag wagen. BAAAAAAAAAM! Mein Kopf fliegt nach hinten, von alleine bekomme ich den nicht mehr nach vorne, glaube ich. Ja, eindeutig keine Chance, aber ich ertrag die Schmerzen nicht mehr,
    doch was ist das: die Männer sind weg und ich liege auf einer Liege im OP.
    >>Wieso ist der wach, man, der soll schlafen, du Vollidiot!!!!<<
    Und da bin ich wieder, auf dem Stuhl, vor den Männern und sehe dem Tod ins Auge.

    >>Er ist wieder Aufgewacht, gebt ihm mehr von dem Zeug, der soll nichts mitbekommen.<<
    Ich stand blitzschnell auf und versteckte mich hinter der Tür. Da kam der „Pfleger“ herein und ich zog ihm einen mit der Bettpfanne, die vor wenigen Minuten noch unter mir lag, über. Dann rannte ich schnell, ich rannte einen ewig langen Gang hinunter. Dann war links von mir eine Treppe, ich sprintete diese hinunter, überflog dabei immer 2 Stufen, bin dabei jedes mal fast die restlichen Stufen runter geflogen. Immer noch war ich nicht unten angekommen. Das Treppenhaus wurde immer dunkler, je tiefer ich kam, doch keine Tür kam neben mir. Dann irgendwann war ende, es ging nicht weiter, nur noch zurück. Doch ich hörte von oben schon wieder Stimmen, grauenvolle Stimmen, die nur darauf warteten mich zu packen und in Stücke zu reißen. Ich lehnte mich an die Wand. RAAATSCH!!! Ich war durch die Wand gefallen, sie war nur aus Pappe. Mein Schädel brummte, ich hielt es kaum aus, doch ich rannte um mein Leben. Ich war aus diesem grässlichen Gebäude raus, von außen sah es nicht so besonders aus, ein weißer hässlicher Block, wie ich ihn schon oft gesehen hatte. Doch das schlimme war nicht dieses Haus, sondern die Umgebung. Ich stand im Nichts, kein Weg, keine Straße, keine Bäume in der nähe, kein garnichts. Wo war ich nur gelandet. Ich schaute mich um, doch ich sah bis auf dieses hässliche Gebäude nichts weiter. Der Boden war schwarz, schwarz wie die Nacht, kein einziger weißer oder farbiger Punkt, nur Schwarz und dieses Gebäude. Ich lief und der Boden knirschte ein wenig. Jetzt rannte ich, ich wollte da weg. Da sah ich am Horizont eine weiße Wand, ich rannte drauf zu. Ich rannte und rannte. Doch aufeinmal war ich weg, mitten in diesem komischen Gelände war mein ging mein Kopf aus.

    Nach einer Weile kam ich zu mir und sah etwas blaues, den Himmel. Ich stand noch etwas benommen auf, rennen werde ich nicht mehr. Ich schaute mich um, das weiße Gebäude war verschwunden, nur die weiße Wand sah ich noch, da trottete ich auch hin. Nach einiger Zeit kam ich dort an, doch es war keineswegs eine Wand, es war Nebel, sehr starker Nebel. Doch so als wenn er auf mich gewartet hätte war er auf einmal verschwunden, glaube ich, so genau erinnre ich mich nicht daran. Ich machte kurze zeit die Augen zu und merkte jetzt erst wie sehr mein Schädel und Rücken wehtat und was ich für einen riesigen Durst und Hunger habe. Als ich die Augen wieder aufmachte bekam ich einen riesigen Schock. Ich machte die Augen sofort wieder zu und wünschte mir, dass das alles nur ein Traum sei und dass ich eigentlich noch in meinem Bett liege und morgen wieder zur Schule muss. Doch als ich die Augen wieder aufmachte war alles wie zuvor, ich stand auf einem Krater und das, was in ihm lag waren Menschen, tote Menschen, ein Berg aus Leichen, doch kein Blut war zu sehen, nur diese Menschen, die völlig weiß und regungslos waren. Da packte jemand mein Bein und ich schrie, schrie so laut, wie man nur schreien kann, so laut hatte ich noch nie zuvor geschrien. Ich schrie und schloss die Augen dabei, doch ich machte sie nicht wieder auf, denn nach kurzer Zeit erlosch auch mein schreien und mein Herz setzte für einige Sekunden aus.

    Ich kam zu mir, ich bin gefangen in einem Raum mit schwarzen Wänden, sie bestehen aus dem Material, auf dem ich vorhin noch gerannt war. Um mich herum sind vier Wände, unter mir ein Boden, über mir die Decke mit einem kleinen Brett. In diesem Zimmer sind außer mir noch ein Bett, ein Tisch mit einer Kerze, Papier und einem Stift, dann sind dort noch ein Tisch mit Essen, Fleisch, und Trinken, eine rötliche Substanz. Ich erinnerte mich an das weiße hässliche Haus, in dem ich lag, ich glaube die Typen hatten mir irgendeine Droge verabreicht, damit ich schlafe und beängstigende Träume habe. Jetzt bin ich hier in einem schwarzen Zimmer, der einzige Unterschied ist, dass ich Essen und Trinken habe und bei vollem Bewusstsein bin, glaube ich.
    Erstmal esse und trinke ich etwas und dann schreibe ich das, was ihr hier lest.

    Ich habe kein Gefühl für Tag komplett verloren, ich kann hier schon 2 Monate oder auch nur 2 Stunden festsitzen. Jedenfalls wird immer wenn ich schlafe mein Essen und Trinken aufgefüllt und mir werden neue Blätter gegeben zum schreiben und mir wird ein neuer Stift gegeben.



    Zuletzt von Bastieh__ am Mi Mai 04, 2011 6:17 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    Nach oben Nach unten
    Benutzerprofil anzeigen
    Rockthat
    Aktiver-Member
    Aktiver-Member


    Anzahl der Beiträge : 82
    Punkte : 89
    Bewertungssystem : 0
    Anmeldedatum : 09.04.11
    Alter : 21
    Ort : NRW

    BeitragThema: Re: noch unbetitelte Geschichte   Di Mai 03, 2011 8:21 am

    *.* 1500 wie lange hast du daran gesessen lol! Autofahren
    Nach oben Nach unten
    Benutzerprofil anzeigen
    Bastieh__
    Erfahrener-Member
    Erfahrener-Member


    Anzahl der Beiträge : 473
    Punkte : 521
    Bewertungssystem : 3
    Anmeldedatum : 01.04.11
    Alter : 22
    Ort : Berlin

    BeitragThema: Re: noch unbetitelte Geschichte   Di Mai 03, 2011 8:26 am

    Rockthat schrieb:
    *.* 1500 wie lange hast du daran gesessen lol! Autofahren


    einen tag 1std und heute 1,5 std Very Happy
    also insgesammt 150min
    Nach oben Nach unten
    Benutzerprofil anzeigen
    Monsta
    Fortgeschrittener-Member
    Fortgeschrittener-Member


    Anzahl der Beiträge : 976
    Punkte : 1111
    Bewertungssystem : 18
    Anmeldedatum : 19.01.11
    Ort : Deutschland

    BeitragThema: Re: noch unbetitelte Geschichte   Di Mai 03, 2011 8:35 am

    Echt coole Geschichte geworden Repsekt Very Happy
    hast du die Wörter einzeln gezählt !?

    _________________
    «ri Мơŋŝŧа
    «riZ» Мơŋŝŧа

    No riks No Fun!





    Nach oben Nach unten
    Benutzerprofil anzeigen http://riz-funclan.forumakers.com
    Bastieh__
    Erfahrener-Member
    Erfahrener-Member


    Anzahl der Beiträge : 473
    Punkte : 521
    Bewertungssystem : 3
    Anmeldedatum : 01.04.11
    Alter : 22
    Ort : Berlin

    BeitragThema: Re: noch unbetitelte Geschichte   Mi Mai 04, 2011 3:54 am

    natürlich hab ich die nich gezählt, da gibts bei wort die geniale erfindung, dass der pc die wörter zählt
    Nach oben Nach unten
    Benutzerprofil anzeigen
    Monsta
    Fortgeschrittener-Member
    Fortgeschrittener-Member


    Anzahl der Beiträge : 976
    Punkte : 1111
    Bewertungssystem : 18
    Anmeldedatum : 19.01.11
    Ort : Deutschland

    BeitragThema: Re: noch unbetitelte Geschichte   Mi Mai 04, 2011 5:50 am

    asoo^^
    dachte schon Very Happy

    _________________
    «ri Мơŋŝŧа
    «riZ» Мơŋŝŧа

    No riks No Fun!





    Nach oben Nach unten
    Benutzerprofil anzeigen http://riz-funclan.forumakers.com
    Bastieh__
    Erfahrener-Member
    Erfahrener-Member


    Anzahl der Beiträge : 473
    Punkte : 521
    Bewertungssystem : 3
    Anmeldedatum : 01.04.11
    Alter : 22
    Ort : Berlin

    BeitragThema: Re: noch unbetitelte Geschichte   Mi Mai 04, 2011 5:52 am

    so viel langeweile hab ich dann doch nicht:D




    aber ich fin die geschichte eigentlich eh scheiße:D
    Nach oben Nach unten
    Benutzerprofil anzeigen
    Monsta
    Fortgeschrittener-Member
    Fortgeschrittener-Member


    Anzahl der Beiträge : 976
    Punkte : 1111
    Bewertungssystem : 18
    Anmeldedatum : 19.01.11
    Ort : Deutschland

    BeitragThema: Re: noch unbetitelte Geschichte   Mi Mai 04, 2011 5:54 am

    ? find die net scheisse^^
    nur vieleicht zuuuu viel wieder im Traum dann wieder am bewusstsein usw.^^

    _________________
    «ri Мơŋŝŧа
    «riZ» Мơŋŝŧа

    No riks No Fun!





    Nach oben Nach unten
    Benutzerprofil anzeigen http://riz-funclan.forumakers.com
    Bastieh__
    Erfahrener-Member
    Erfahrener-Member


    Anzahl der Beiträge : 473
    Punkte : 521
    Bewertungssystem : 3
    Anmeldedatum : 01.04.11
    Alter : 22
    Ort : Berlin

    BeitragThema: Re: noch unbetitelte Geschichte   Mi Mai 04, 2011 5:56 am

    naja jetzt wird er nicht mehr träumen:D
    Nach oben Nach unten
    Benutzerprofil anzeigen
    Monsta
    Fortgeschrittener-Member
    Fortgeschrittener-Member


    Anzahl der Beiträge : 976
    Punkte : 1111
    Bewertungssystem : 18
    Anmeldedatum : 19.01.11
    Ort : Deutschland

    BeitragThema: Re: noch unbetitelte Geschichte   Mi Mai 04, 2011 5:57 am

    ^^^^

    _________________
    «ri Мơŋŝŧа
    «riZ» Мơŋŝŧа

    No riks No Fun!





    Nach oben Nach unten
    Benutzerprofil anzeigen http://riz-funclan.forumakers.com
    Bastieh__
    Erfahrener-Member
    Erfahrener-Member


    Anzahl der Beiträge : 473
    Punkte : 521
    Bewertungssystem : 3
    Anmeldedatum : 01.04.11
    Alter : 22
    Ort : Berlin

    BeitragThema: Re: noch unbetitelte Geschichte   Mi Mai 04, 2011 6:10 am

    sag mr ma ein titel für die gechichte,ch weiß keinen:D
    Nach oben Nach unten
    Benutzerprofil anzeigen
    Monsta
    Fortgeschrittener-Member
    Fortgeschrittener-Member


    Anzahl der Beiträge : 976
    Punkte : 1111
    Bewertungssystem : 18
    Anmeldedatum : 19.01.11
    Ort : Deutschland

    BeitragThema: Re: noch unbetitelte Geschichte   Mi Mai 04, 2011 6:15 am

    boah keine ahnung sry xD

    _________________
    «ri Мơŋŝŧа
    «riZ» Мơŋŝŧа

    No riks No Fun!





    Nach oben Nach unten
    Benutzerprofil anzeigen http://riz-funclan.forumakers.com
    Bastieh__
    Erfahrener-Member
    Erfahrener-Member


    Anzahl der Beiträge : 473
    Punkte : 521
    Bewertungssystem : 3
    Anmeldedatum : 01.04.11
    Alter : 22
    Ort : Berlin

    BeitragThema: Re: noch unbetitelte Geschichte   Mi Mai 04, 2011 6:16 am

    mist
    da einzige wa ich beim schreiben nicht kannist ireinen titel und namen zu finden
    Nach oben Nach unten
    Benutzerprofil anzeigen
    Nerdboy
    Erfahrener-Member
    Erfahrener-Member
    avatar

    Anzahl der Beiträge : 129
    Punkte : 164
    Bewertungssystem : 6
    Anmeldedatum : 22.01.11

    BeitragThema: Re: noch unbetitelte Geschichte   Do Mai 05, 2011 1:58 am

    wie wäre es mit: Zwielicht

    oder: Was ist schon Real?

    würde mir spontan dazu einfallen
    Nach oben Nach unten
    Benutzerprofil anzeigen
    Bastieh__
    Erfahrener-Member
    Erfahrener-Member


    Anzahl der Beiträge : 473
    Punkte : 521
    Bewertungssystem : 3
    Anmeldedatum : 01.04.11
    Alter : 22
    Ort : Berlin

    BeitragThema: Re: noch unbetitelte Geschichte   Do Mai 05, 2011 2:02 am

    Nerdboy schrieb:
    wie wäre es mit: Zwielicht

    oder: Was ist schon Real?

    würde mir spontan dazu einfallen

    danke danke
    Nach oben Nach unten
    Benutzerprofil anzeigen
    Gesponserte Inhalte




    BeitragThema: Re: noch unbetitelte Geschichte   

    Nach oben Nach unten
     
    noch unbetitelte Geschichte
    Nach oben 
    Seite 1 von 1
     Ähnliche Themen
    -
    » Oh Gott, noch ein Banner? O.O

    Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
    reaCT ipodZ :: Öffentliches Forum :: Allgemein :: Literarisches-
    Gehe zu: